Martin E.

Ehemaliger Auszubildender zum Fachinformatiker


Ich arbeite bei REALTECH als …
... Systemadministrator und kümmere mich um alle Angelegenheiten der Instandhaltung und Neustrukturierung von komplexen Systemen. Unter anderem betreue ich Kundensysteme, die bei uns gehostet werden.

In meiner Ausbildung ging es um ...
... das Erlernen aller Grundbegriffe der Informatik, die Administration sowie die Verwaltung von komplexen Systemen.

Ich habe mich für den Beruf entschieden, weil…
... er abwechslungsreich und interessant ist. Man hat jeden Tag mit vielen Menschen zu tun und hat einen abwechslungsreichen Arbeitstag, ohne dass Routine eintritt.

Bevor ich zu REALTECH gekommen bin ...
... absolvierte ich eine Ausbildung zum Mediendesigner und machte die Fachhochschulreife.

Mir gefällt bei REALTECH ...
... das abwechslungsreiche und interessante Arbeitsumfeld sowie der positive lockere Umgang unter den Kollegen.

Meine Arbeitswoche sieht so aus ...
... Jeden Morgen ein kurzes Meeting, um den Stand aller Projekte / Themen zu besprechen. Danach kümmert sich jeder um seine Projekte bzw. sein Aufgabenfeld. Alle anderen Probleme, die während des Tages anfallen, werden nach Bedarf erledigt.

An meinen Kollegen mag ich ...
... die Offenheit zu neuen Themen und Technologien sowie den unkomplizierte Umgang miteinander.

Als Auszubildender/Student bei REALTECH …
... sollte man etwas Engagement mitbringen und schon vergeht die Zeit wie im Flug!