Industrie 4.0

Industrie 4.0

Wir ebnen Ihrer „Smart Factory“ den Weg.

Industrie 4.0 ist eines der meist diskutierten IT-Zukunftsthemen unserer Zeit. Der Begriff  steht für die vierte industrielle Revolution, eine neue Stufe der Organisation und Steuerung der gesamten Wertschöpfungskette über den Lebenszyklus von Produkten. 

An die Produktionsprozesse der Zukunft werden hohe Anforderungen gestellt: Sie müssen intelligent, wandelbar, effizient und nachhaltig sein. „Industrie 4.0“ beschreibt die intelligente Vernetzung von Produktentwicklung, Produktion, Logistik und Kunden. Verwandte Themen wie „machine to machine“ und „Internet of Things“ werden unsere Gesellschaft nachhaltig verändern. 

Unternehmen, die den Schritt hin zu einer unausweichlichen Entwicklung bereits heute wagen, steht REALTECH als innovativer und beratender Technologie-Partner zur Seite.

Unser Angebot für Sie

Die Entwicklung von Methoden, Instrumenten und Technologien von Industrie 4.0 hat gerade erst begonnen. Es existieren zwar schon einige Anwendungsbeispiele, doch die Auswirkungen einer breiten branchenübergreifenden Anwendung dieser Technologien sind derzeit nur vage abschätzbar. Dennoch: Die für Industrie 4.0 notwendigen Technologien, Anwendungskonzepte und Standards müssen bereits heute entwickelt werden.

Die erste Näherung in der Praxis ist die Konvergenz der Produktionssteuerung  in die Datentechnologie. REALTECH bietet dabei Unterstützung: Unsere Software überwacht und verwaltet bereits seit über 20 Jahren IT-Hardware unabhängig vom Gerätehersteller. Waren es zu Beginn ausschließlich Geräte der Datentechnologie wie Router, Switches und Hubs, sind es heute auch Voice-Geräte, Video-Anlagen, Facility Management etc. – kurz, alle Geräte, die eine Relevanz für die aktuelle IT-Umgebungen haben.  Die Basis unserer produktspezifischen Module (PSM) bildet damit eine optimale Möglichkeit, Produktionsanlagen in das zentrale IT-Service-Monitoring zu integrieren. 

Durch die Kommunikation der Maschinen wird der Status von Produktionsabläufen ermittelt. Auf diese Weise kann die gesamte Wertschöpfungskette von der Produktion über die zugrunde liegende IT-Infrastruktur zentral und proaktiv überwacht werden.

Ihre Vorteile

REALTECH-Software bietet ein einzigartiges Verfahren, um das Monitoring der Produktionsprozesse in die Überwachung  zentraler IT-Services zu integrieren. Somit wird eine durchgängige Sicht auf die die Geschäftsprozesse unterstützenden IT-Services des Unternehmens gewährleistet.

  • Aufgrund des hohen Automatisierungsgrads der REALTECH-Software und des PSM-Konzepts erhalten Sie eine zentrale und aktuelle Sicht auf die gesamte Wertschöpfungskette. 
  • Gewinnen Sie daraus Sicherheit für den gesamten IT-Betrieb sowie Kostentransparenz und Investitionsschutz.

Entwicklung und Umsetzung von Industrie 4.0

Bereits heute findet die REALTECH-Software Einsatz in produktionsnahen IT-Umgebungen, z.B. der Automotiv-Industrie. Durch die PSM-Technologie können intelligente Maschinen mit ihren Betriebsinformationen nahtlos in das automatisierte zentrale IT-Monitoring als Teil relevanter IT-Services eingebunden werden. Neben reinen Monitoring- und  Predictive-Analysen könnten Maschinenkonfigurationen verwaltet, Maschinen provisioniert werden. 

Industrie 4.0 steht noch am Anfang. Anwendungskonzepte und Technologien werden gerade praxisnah entwickelt. Haben Sie Fragen zum Thema? REALTECH ist Ihr Partner auf dem Weg zu Ihrer „Smart Factory“. Sprechen Sie uns an!