REALTECH Pressemitteilungen

26.10.2011 Zurück

theGuard! Service Management Center 7.0 von REALTECH kommt mit integriertem Expertenwissen

Vordefinierte Regeln und Prozesse für den täglichen Gebrauch erleichtern das automatisierte Monitoring einer IT-Landschaft

Walldorf, 26. Oktober 2011 – Die REALTECH AG, SAP-Beratungshaus und Hersteller von Softwareprodukten für unternehmensweites IT-Management, liefert mit dem aktuellen Release der IT-Management-Lösung theGuard! 7.0 sogenannte Monitoring Automation Templates aus. Die neu eingeführten Monitoring Automation Templates erleichtern die Überwachung von System- und Netzwerkkomponenten bis hin zu komplexen Applikationen. Vordefinierte Korrelationsregeln, wie sie sich typischerweise als tägliche Aufgabenstellung für IT-Monitoring stellen, wurden hier in speziellen Überwachungsszenarien zusammengefasst. Diese Regeln sind sehr einfach individuell anpassbar und können für vergleichbare Situationen wiederverwendet werden.

 

Integriertes Expertenwissen

In den Monitoring Automation Templates sind die konkreten Anforderungen zahlreicher Kunden enthalten, um so eine praxisnahe und rasch einsetzbare Lösung präsentieren zu können. Weiterhin ist das langjährige Expertenwissen der REALTECH-Berater eingeflossen, so dass Unternehmen auch ohne hochspezialisierte IT-Mitarbeiter ein Monitoring für ihre Anwendungslandschaften schnell aufsetzen können.

Weitere Informationen zu den theGuard!-Produkten sind im Internet abrufbar: www.realtech.de/software