REALTECH Pressemitteilungen

28.09.2016 Zurück

Fünf neue Azubis und Studierende an Bord bei REALTECH

Ausbildung@REALTECH

 

Walldorf, 28. September 2016 – REALTECH begrüßt fünf neue Azubis und Studierende. „Wir freuen uns sehr, dass wieder fünf neue Nachwuchskräfte bei uns ins Berufsleben starten“, sagt Sophia Keller, Personalreferentin bei REALTECH Deutschland.

Das Nachwuchsteam besteht aus zwei Auszubildenden und drei Studierenden der dualen Hochschule Baden-Württemberg. Die Wirtschaftsinformatik-Studenten haben sich für die Schwerpunkte Sales & Consulting bzw. Softwareengineering entschieden. Die Azubis sind angehende Fachinformatiker mit dem Schwerpunkt Anwendungsentwicklung.

REALTECH ist ein führender Lösungsanbieter für IT und Enterprise Service Management mit besonderem SAP-Know-how. Als solcher unterstützt das Technologieunternehmen seine Kunden bei der Entwicklung zur serviceorientierten Organisation. Das Walldorfer Unternehmen zeichnet sich durch Prozesswissen sowie eine hohe Beratungs- und Umsetzungskompetenz aus.

„Die Berufsausbildung in einem international agierenden IT-Unternehmen wie REALTECH eröffnet unserem Nachwuchs beste Chancen, sich in Zukunftsfeldern wie Digitalisierung, Mobile, Cloud Computing, Big und Smart Data oder Industrie 4.0 zu beweisen“, erläutert Keller. Wichtig ist REALTECH dabei, die Auszubildenden und Studierenden von Beginn an bestmöglich und individuell zu betreuen. Keller: „Zuverlässigkeit und Qualität sind uns wichtig. Dies wollen wir unseren Nachwuchskräften vermitteln und sie früh in verantwortungsvolle Aufgaben einbinden.“