blog-beitragsbild-ITSM-SolMan-optimieren
ITSM-Prozesse im SAP Solution Manager wirksam optimieren
17.06.2020 |
Agiles ITSM |
Keine Kommentare

Von unseren Kunden hören wir immer wieder, dass ihnen für ITSM-Prozesse im SAP SolMan – insbesondere beim Incident Management und Change Management – nicht die richtigen Daten an der richtigen Stelle zur richtigen Zeit zur Verfügung stehen. Sie können nicht die Qualität der Entscheidungen erreichen, die sie sich wünschen. Dem IT-Support beispielsweise liegen zur Bearbeitung von Tickets oft unzureichende Informationen vor bzw. ihm fehlen schlichtweg Informationen, die er als Bewertungsgrundlage für die schnelle Lösung eines Problems dringend benötigt.

Als Ursache hierfür haben wir erkannt, dass das Erfassen von Informationen teilweise manuell, teilweise automatisiert, aber in unterschiedlichen Systemen erfolgt.
Dies wird vor allem dann zu einem substanziellen Problem, wenn geschäftskritische Störungen aufgrund einer unvollständigen Datengrundlage nicht zeitnah behoben werden können oder beispielsweise für Investitionen und Budget-Entscheidungen eine aggregierte und realitätstreue Ansicht der wesentlichen Parameter nicht möglich ist.

Für IT-Verantwortliche bedeutet das Fehlen verlässlicher aktueller Daten im SAP Solution Manager, dass sie Entscheidungen nicht zeitnah – im schlimmsten Fall sogar erst zu spät – treffen können.
IT-Supporter hingegen sehen sich nicht in der Lage, gemeldete Probleme (Tickets) zufriedenstellend zu lösen.
Beides wirft ein denkbar schlechtes Licht auf die gesamte IT-Abteilung.

Doch was tun, um das Fehlen verlässlicher aktueller Informationen im SAP Solution Manager abzustellen? Gibt es hierfür überhaupt eine Lösung – möglichst schlank und ohne langwierige Implementierung –, mit der sich so die ITSM-Prozesse im SAP SolMan optimieren lassen?

REALTECH CMDB als optimale Datenbasis für alle ITSM-Prozesse im SAP Solution Manager

Durch die Integration einer flexiblen, leistungsstarken Datenbank wie die REALTECH CMDB als Datenbasis lässt sich sicherstellen, dass stets aktuelle und vollständige – und somit verlässliche! – Informationen für alle ITSM-Prozesse im SAP SolMan verfügbar sind. Zudem kann direkt an einem zentralen Ort im SAP SolMan auf die Daten zugegriffen werden, was eine signifikante Zeitersparnis für das gesamte IT-Team bedeutet.
Die REALTECH CMDB ist daher eine äußerst wirksame Möglichkeit, wie auch Sie ITSM-Prozesse im SAP SolMan optimieren können.
Dass die Anbindung der REALTECH CMDB an den SAP Solution Manager die Wirkungsweise von IT Service Management nachweislich erhöht, hat jüngst die Auszeichnung mit dem Gütesiegel „SERVIEW CERTIFIEDTOOL“ bestätigt.
serview-certified-CMDB-SAP

Sehen Sie in diesem kurzen Video, welche Mehrwerte die REALTECH CMDB für ITSM-Prozesse im SAP Solution Manager generiert:

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Alternativ: in YouTube ansehen

Mehr Informationen zur REALTECH CMDB mit Schnittstelle zum SAP Solution Manager erhalten Sie hier.

Menü