INVENTARISIERUNG UND MONITORING

ALLE ZENTRALEN IT-SERVICES IM GRIFF:
FÜR BUSINESS OHNE STILLSTAND

Eine effiziente IT-Organisation unterstützt Unternehmen dabei, übergeordnete Geschäftsziele zu erreichen. Damit die IT diese Aufgabe zuverlässig erfüllt, muss die Leistungsfähigkeit der IT-Infrastruktur kontinuierlich erfasst, dokumentiert, analysiert und systematisch verbessert werden.        

REALTECH bietet eine Lösung für diese Herausforderung: die Integration eines übergreifenden Business-Service-Managements in Verbindung mit einem anwenderfreundlichen Netzwerk-, System- und Applikations-Management. Diese Kombination bildet die Basis für die Überwachung von IT-gestützten Geschäftsprozessen und ermöglicht es, Informationen zielgruppenspezifisch bereitzustellen.


REALTECH Toolbox


Unsere Lösungen

EFFIZIENZ, AUTOMATISIERUNG
UND DIGITALISIERUNG

 

Die Configuration Management Database (CMDB) gilt als zentrale Datendrehscheibe. Sie ermöglicht automatisierte Prozesse durch eine permanente Bestandsaufnahme aller IT-Services. Machen Sie Schluss mit der fehleranfälligen Pflege von Excel-Listen!

Durch die Einführung der REALTECH CMDB wird weiterhin die Basis für den Configuration Management Prozess gelegt. Dieser kann in vielen Bereichen automatisiert und mit reduzierten Aufwänden effizient umgesetzt werden. Dadurch wird ein erheblicher Beitrag zur Digitalisierung der Prozesse im Unternehmen geleistet. Die Erfahrungen, die REALTECH seit über 20 Jahren im automatischen Erkennen von Configuration Items gesammelt hat, wurden in der Software Lösung festgehalten. Dadurch sind die Implementierungszeiten für eine Integration in Ihre IT Landschaft minimal. 

Durch ein vollständiges Autodiscovery Ihrer IT- und NON-IT-Komponenten behalten Sie die Übersicht im Datendschungel. Dies ist die Grundlage für effiziente IT-Prozesse und -Services. REALTECH ist bekannt für die hohe Automatisierung des Discovery. Gewinnen Sie jetzt einen umfangreichen Einblick in die REALTECH CMDB mit der detaillierten Produktbeschreibung.

Mit den immer komplexer werdenden IT-Infrastrukturen steigt auch der zur Verwaltung aller Komponenten benötigte administrative Aufwand. Das Inventory & Asset Management hilft der IT-Organisation effizient die Kontrolle über die eingesetzte Hard- und Software zu behalten.

Die Integration eines übergreifenden Business Service Managements, gemeinsam mit einem zentralen Netzwerk-, System- und Application Management, bildet demnach die Basis für die Überwachung von IT-gestützten Geschäftsprozessen. Dieser Ansatz gewinnt zunehmend an Bedeutung, je mehr die IT virtualisiert wird und auf hybride Cloud-Lösungen setzt. Zukunftstechnologien wie Industrie 4.0 werden die Zusammenführung  von Daten aus verschiedensten Bereichen explizit voraussetzen, da sie auf die integrative Vernetzung von IT, Produktion, Logistik und Kunden aufbauen.

REALTECH stellt Funktionalitäten für eine bereichsübergreifende professionelle Analyse von IT-Services zur Verfügung. Unabhängig davon, ob Ihre Systeme virtualisiert sind oder ob Sie eine hybride Cloud-Struktur unterhalten, erhalten Sie eine einheitliche Überwachung aller zentralen Hard- und Softwarekomponenten und können diese flexibel in Ihre Prozessstruktur einbinden.
Anhand individuell definierbarer Service Level Agreements (SLAs) lässt sich die Effizienz Ihres Business Service Managements automatisiert erfassen, messen und darstellen. Hierbei stehen Ihnen verschiedenste Module im Bereich Reporting, Visualisierung, Monitoring und Korrelation zur Verfügung.

Werden während des Systembetriebes Abweichungen erfasst, gelangen diese unmittelbar in den Alarmierungsmodus. Bereits im Vorfeld sorgt jedoch eine integrierte Root-Cause-Analyse für eine weitreichende Abdeckung potenzieller Fehlerquellen.


Ihre Vorteile auf einen Blick

Ihr langfristiges Ziel lautet: IT-Service-Betrieb ohne Stillstand! REALTECH unterstützt Sie hierbei.

Als Resultat erreichen Sie einen rapiden Rückgang der IT-Ausfälle unter genereller Reduzierung der Ausfallzeiten,  insgesamt niedrigere Kosten um bis zu 50% für Ihre IT und eine gesteigerte Produktivität beim Zusammenspiel zwischen Fachabteilung und IT. Ein stark automatisiertes, intelligentes System unterstützt Sie dabei, Ihre relevanten IT-Services immer im Griff zu behalten.

Kurze Implemen- tierungszeiten

Infolge einer hohen Automatisierung sind REALTECH Lösungen einfach zu implementieren und zu betreiben. Agenten auf den Zielsystemen sind nicht notwendig.

 

Hohe Anwenderakzeptanz

REALTECHs Configuration Management System ist schon heute bei vielen Kunden erfolgreich im Einsatz. Die Architektur der Lösung ermöglicht den Einsatz in jeder IT Infrastruktur und in verteilten Systemlandschaften.

 

Mehr Transparenz

Durch ein herstellerunabhängiges Monitoring der gesamten IT-Infrastruktur inklusive Netzwerke, Applikationen, Datenbanken, Virtualisierungen etc.

 

Erhöhte Effizienz

Vielfältige Analysefunktionen und Dashboards erlauben es, Systemzustände zu visualisieren und dadurch den täglichen Betrieb zu vereinfachen.

 


Die wichtigsten Funktionen

  • ​Automatisiertes Infrastruktur- und Applikationsperformance-Management 

  • Herstellerunabhängiges, agentenloses Monitoring

  • Abbildung und Überwachung individueller
    IT-Services

  • Umfangreiche Berichts- und Analysewerkzeuge 

  • Grafische Sichten auf dynamische Relationen

 
 
 
 
 
 
 

 


Referenzen

 

 

 

Das sagen unsere Kunden:

„Mit der CMDB von REALTECH heben wir unser 
IT-Service-Management auf ein neues Level.
Zugleich haben wir eine wesentliche Voraussetzung für eine zügige und effiziente Digitalisierung geschaffen.“

~ Thomas Fesenmeier, Leiter ITSM bei EDEKA Südwest

 

 


In 10 Schritten zu Ihrer CMDB-Lösung

Erfahren Sie jetzt, wie ein Projekt zur Einführung einer CMDB "Step by Step" gelingen kann und wie Sie die Zufriedenheit von Mitarbeitern und Kunden entscheidend steigern können.


Kontakt

  Ihr Ansprechpartner für
Agiles Service Management

 

CHRISTIAN MONDRY

Senior Account Manager
Tel: +49 6227-837-0

Jetzt Kontakt aufnehmen!