Business Service Management (bekannt als the Guard!)

Monitoring der gesamten IT-Landschaft

Weniger Ausfallzeiten

Rapider Rückgang der IT-Ausfälle unter genereller Reduzierung der Ausfallzeiten

Niedrigere Kosten

Insgesamt niedrigere Kosten für Ihre IT

Erhöhte Produktivität

Gesteigerte Produktivität beim Zusammenspiel zwischen Fachabteilung und IT

IT-Services immer im Griff

… durch ein stark automatisiertes, intelligentes System

Neues Service Pack

Für unsere theGuard!-Kunden jetzt verfügbar:

Service Pack 6 (SP6) für theGuard!
Service Management Center 7.2

Business Service Management

Überwachung Ihrer IT-gestützten Geschäftsprozesse

Mit der Integration eines übergreifenden Business Service Managements bilden Sie gemeinsam mit einem zentralen Netzwerk-, System- und Application Management die Basis für die Überwachung von IT-gestützten Geschäftsprozessen. Dieser Ansatz gewinnt zunehmend an Bedeutung, je mehr die IT virtualisiert wird und auf hybride Cloud-Lösungen setzt. Wappnen Sie sich für Zukunftstechnologien wie Industrie 4.0, die die Zusammenführung von Daten aus verschiedensten Bereichen explizit voraussetzt und auf die integrative Vernetzung von IT, Produktion, Logistik und Kunden aufbaut.

toolbox-inventarisierung-monitoring-CMDB
Monitoring und Analyse

Das REALTECH Business Service Management (bekannt als theGuard!) stellt Ihnen vielfältige Funktionalitäten für eine bereichsübergreifende professionelle Analyse von IT-Services zur Verfügung. Unabhängig davon, ob Ihre Systeme virtualisiert sind oder ob Sie eine hybride Cloud-Struktur unterhalten, erhalten Sie eine einheitliche Überwachung aller zentralen Hard- und Softwarekomponenten und können diese flexibel in Ihre Prozessstruktur einbinden.

Anhand individuell definierbarer Service Level Agreements (SLAs) lässt sich die Effizienz Ihres Business Service Managements automatisiert erfassen, messen und darstellen. Hierbei stehen Ihnen verschiedenste Module im Bereich Reporting, Visualisierung, Monitoring und Korrelation zur Verfügung.

Kurze Implementierungszeiten

Infolge einer hohen Automatisierung sind REALTECH Lösungen einfach zu implementieren und zu betreiben. Agenten auf den Zielsystemen sind nicht notwendig.

Hohe Anwenderzufriedenheit

Die Architektur der Lösung ermöglicht den Einsatz in jeder IT Infrastruktur und in verteilten Systemlandschaften.

Mehr Transparenz

Durch ein herstellerunabhängiges Monitoring der gesamten IT-Infrastruktur inklusive Netzwerke, Applikationen, Datenbanken, Virtualisierungen etc.. Mit den Business Connectors erlaubt das Business Service Management eine umfassende Überwachung Ihrer Systemdaten auch im Hinblick auf Performance-Aspekte – sogar ganz ohne SNMP oder WMI-Schnittstellen.

Schnelle Problemdiagnose

Durch klar strukturierte Informationen und eine Abbildung der technischen Relationen ist eine schnelle Problemdiagnose jederzeit möglich. Wir bieten Business Connectors u.a. für SAP-Systeme, Datenbanken und virtuelle Systeme.

Individuelle Anpassungen

Bis dato sind über 350 Produktspezifische Module (PSM) für verschiedene Produkte und Hersteller verfügbar. Diese Module werden ständig auf dem neuesten Stand gehalten, projektspezifisch ergänzt und erweitert. Neue Komponente können ohne Probleme eingebunden werden, da REALTECH bei Bedarf die entsprechenden PSM umgehend zur Verfügung stellen kann.

Erhöhte Effizienz

Die vielfältigen Analysefunktionen und Dashboards des Business Service Managements von REALTECH erlauben es, Systemzustände zu visualisieren und dadurch den täglichen Betrieb zu vereinfachen.

KOSTENLOSE DEMO

Überzeugen Sie sich selbst!

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Webinar: CMDB Datenerfassung in heterogenen IT Landschaften

Erfahren Sie in diesem Webinar, wie Sie Daten aus verschiedenen Quellen, beispielsweise dem Microsoft SCCM, ermitteln und automatisiert in der CMDB verknüpfen. Damit sorgen Sie für maximale Transparenz und Datenqualität in Ihrer CMDB. Die ideale Lösung für IT-Administratoren und Configuration Manager!

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Webinar: SAP ITSM und REALTECH-CMDB: So geht IT-Transparenz!

Lernen Sie in diesem Webinar, wie Sie Tickets aus dem Infrastruktur-Bereich einfach agiler bearbeiten – auch in verteilten Landschaften aus SAP- und Nicht-SAP-Systemen, wie Sie direkt auf alle Konfigurationsdaten von Workstations, Servern und Netzwerkgeräten zugreifen und wie Sie Störungen noch effektiver vorbeugen.

IN 10 SCHRITTEN ZU IHRER CMDB

Sie wollen eine leistungsstarke Configuration Management Database in kurzer Zeit aufbauen? Erfahren Sie in diesem ePaper welche technische, organisatorische und strukturelle Aspekte Beachtung finden sollten und wie ein Projekt zur Einführung einer CMDB „Step by Step“gelingen kann.

Menü