Den gesamten Lebenszyklus im Blick behalten: Mit REALTECH smaRT Lifecycle

Einfache Bearbeitung

Bearbeiten Sie Inventuren und melden Sie Verluste bequem und effizient.

Automatisierter End-of-Life

Erkennen Sie den ungeplanten End-of-Life Ihres CIs auf einen Blick.

Eindeutige Erkennung

Identifizieren Sie Ihre Geräte sicher und zeitsparend.

Überwachung des Energieverbrauchs

Behalten Sie den Überblick über den Energieverbrauch Ihrer Infrastruktur.

smaRT Lifecycle

Begleiten Sie Ihre CIs und Geräte effizient und zuverlässig über den gesamten Lebenszyklus hinweg

Ob Sie Ihre CIs eindeutig identifizieren oder deren Energieverbrauch ermitteln, ob Sie die Inventuren Ihrer Geräte überwachen, Verluste melden oder das Lebensende Ihres CIs erfassen wollen: Mit REALTECHs smaRT Lifecycle behalten Sie Ihre CIs und Geräte in allen Phasen im Blick.

Denn mit dem intelligenten smaRT Lifecycle profitieren Sie von einer Vielzahl smarter Funktionen, mit denen Sie Ihre CIs umfassend betreuen, die optimale Leistung aus Ihren Geräten herausholen und alle Daten und Fakten aus einer Hand erhalten. So verlieren Sie die Status Ihrer CIs niemals aus den Augen und bleiben stets über mögliche Änderungen auf dem Laufenden.

smaRT Service Management Toolbox

KOSTENLOSE DEMO

Überzeugen Sie sich selbst!

Optimierte Inventur

Zyklisch oder manuell gesteuert erhalten Sie eine Aufforderung, die betreffenden von Ihnen verantworteten CIs zu inventarisieren. Sie bearbeiten ein durchdachtes Formular mit den Checkboxen „vorhanden“/“nicht vorhanden“ und haben durch das Kommentarfeld zudem die Möglichkeit, zusätzliche Informationen zu hinterlegen. Auch die Anzeige detaillierter Informationen zum betreffenden CI ist mit einem Klick möglich.

Den Energieverbrauch überwachen

Den durchschnittlichen Energieverbrauch aller elektrischer Verbraucher können Sie ganz einfach erfassen und nach verschiedenen Kriterien wie Standort oder Kostenstelle auswerten lassen. So behalten Sie jederzeit den Überblick über den Energieverbrauch Ihrer Infrastruktur und sorgen für Transparenz im Umgang mit Ihren Energieverbrauchern.

Einfaches Geräte-Labeling per QR- oder Bar-Code

Über den gesamten Lebenszyklus hinweg können Sie Ihre Geräte sicher und eindeutig identifizieren und nach verschiedenen Voraussetzungen labeln. Das „Verheiraten“ von Label und gescanntem CI ist unkompliziert möglich.

Einfache Meldung von Geräteverlusten

Verloren gegangene Geräte ganz einfach melden: In der persönlichen Inventarliste haben Sie die Möglichkeit, ein Verlust-Ticket zu eröffnen und dem Configuration Manager zur Klärung zu übermitteln. Nach der kaufmännischen Abschreibung können Sie den Lebenyzkylusstatus ganz einfach auf „entsorgt“ oder „archiviert“ setzen.

Automatisierung des End-of-Life

In zwei Stufen unterstützt das Auto-Discovery-Verfahren Sie dabei, den ungeplanten End-of-Life Ihres CIs zu erkennen. Anhand des Datums der letzten Erfassung bzw. Erkennung des CIs erhalten Sie eine Vorschlagliste der Geräte, die potentiell den Status „EoL“ erhalten könnten. Im zweiten Schritt haben Sie die Möglichkeit, die betroffenen Geräte automatisch auf „End of Life“ setzen zu lassen.

Menü