SAP Transport Integration für Jira

Steuern Sie SAP Changes direkt in Jira

So einfach ist die nahtlose Integration von SAP Changes in Jira

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Nutzen Sie neben Ihrer SAP-Landschaft auch Jira? Dann kommt es vor, dass beide Systeme an den selben Prozessen beteiligt sind und Daten miteinander abgeglichen werden müssen. Dieser System-Abgleich birgt jedoch hohes Fehlerpotential und ist zeitintensiv. 

Das Intergration-Framework von REALTECH löst diese Probleme, indem es beide Tools – Jira und SAP – automatisch miteinander verknüpft. Profitieren Sie von der nahtlosen Jira-SAP-Integration, minimieren Sie Fehler und dokumentieren Ihre Prozesse lückenlos – wir unterstützen Sie dabei! 

Jira-SAP-Schnittstelle: Zusammenführen, was zusammen gehört

Das SAP Add-on für Jira unterstützt Sie bei der Automatisierung von SAP Transportprozessen via SmartChange. Welche Vorteile das Integration-Framework von REALTECH Ihnen konkret bietet, erfahren Sie hier.

Durch die Verbindung von SAP und Jira werden alle Daten automatisch in beide Systeme übertragen. So verbessern Sie nicht nur die Koordination der Change-Prozesse zwischen den beiden Tools. Sie sparen auch Zeit und Ressourcen, indem Sie durch die intelligente Integration der Bereiche SAP und Jira Absprachen – persönlich, via Telefon, Chat oder Mail – mehr oder weniger obsolet machen.

Kurzum vermeidet man so im Change Management lästige Medienbrüche, man kann Informationen lückenlos und fehlerfrei übermitteln und auch alle Prozesse dokumentieren – bei Bedarf völlig automatisch wohlgemerkt.

Endlich transparente Prozesse

Durch den engen Informationsaustausch zwischen SAP und Jira entsteht auch eine Vielzahl an interessanten Datensätzen. Auf deren Grundlage erstellen Sie umfangreiche und lückenlose Reportings, die Sachverhalte, wie z. B. Daten zu Fehlermeldungen, visuell ansprechend darstellen. So ist es zu jeder Zeit und an jedem Punkt nachvollziehbar, wer welche Changes und Transporte wann bearbeitet.

Zudem müssen jene Prozesse auch dokumentiert werden, um gegebene Compliance und Governance Vorgaben zu erfüllen. Durch die Jira-SAP-Integration über REALTECH werden diese Anforderungen in jeder Hinsicht erfüllt und das völlig automatisch, wenn Sie das möchten.

SAP Change Process with Jira SAP Integration
Dashboard in Jira

Mehr Effizienz durch Automatisierung

Zusammenfassend sorgt die Jira-Integration in Ihr bestehendes SAP-System dafür, dass Daten von einem System ins andere automatisiert überführt werden. Sogar wenn Sie verschiedene SAP-Systeme verwenden, können Sie alle Daten über eine einfach bedienbare Oberfläche abfragen, Workflows bei Bedarf automatisieren und so viel Zeit und Kosten sparen.

Managed Services für SAP

Sie kümmern sich um Ihr Business – wir uns um Ihre SAP-Landschaft.

SAP und Jira verbinden: Ihre Vorteile mit REALTECH

Die Jira-SAP-Integration von REALTECH ist eine Out-of-the-Box-Integration mit vorkonfigurierten Workflows, die ohne eine Horde von Beratern in nur wenigen Stunden eingerichtet ist. Die Integration bietet Ihnen die volle Funktionalität von REALTECH SmartChange, um SAP-Transporte direkt und einfach aus Jira heraus zu steuern.

Zudem ermöglicht die Verbindung von Jira und SAP ein Ende-zu-Ende Change Management und schließt so Informationslücken zwischen den Systemen. Gleichzeitig profitieren Sie von einem hohen Automatisierungsgrad und einem zentralen wie attraktiven Dashboard für Monitoring und Reporting und das ohne Wartungsaufwand im Betrieb. Zusätzlich profitieren Sie von folgenden Vorteilen.

SAP-TM-Jira-Approval

Nahtlose Integration

Mit REALTECH SmartChange etablieren Sie durchgängiges SAP Change Management. Die SAP Transport Integration für Jira etabliert eine bidirektionale Schnittstelle zwischen SAP und Jira. Steuern Sie Ihre SAP Transporte direkt in Jira und profitieren Sie von lückenlosen Ende-zu-Ende-Prozessen.

So führen Sie Parallelwelten zusammen und erhalten ein zentrales und sicheres ITSM. Da zwischen Jira und SAP ein automatischer Abgleich herrscht, ergibt sich für Sie eine lückenlose Dokumentation aller Prozesse vom Workflow über Qualitätschecks bis hin zum Thema Import Schedule.

Einfache Bedienung

Das Add-on lässt sich schnell implementieren und ist einfach zu bedienen – sowohl in Jira als auch in SAP. Sie erhalten die wichtigsten Funktionen, um SAP-Transporte einfach aus Jira heraus zu steuern.

Durch die übersichtliche Benutzeroberfläche in Jira passieren weniger Fehler und Sie können unternehmensinterne Prozesse beschleunigen.

SAP-TM-Jira-Implementation
SAP-Jira-Transport-Management

End-to-End-Automatisierung

Das SAP Change und Deployment Management funktioniert auf beiden Seiten, in Jira und in SAP, automatisch. Mit leicht konfigurierbaren und automatisierten Workflows reduzieren Sie den manuellen Aufwand und vermeiden Fehler.

Von der Erstellung eines SAP-Transportauftrages über die Freigabe und den Import in die Zielsysteme bis hin zur Statusrückmeldung – alle Prozessschritte können Sie synchron steuern.

Transport Integration for Jira
ist via Atlassian Marketplace verfügbar.

Ende-zu-Ende Prozesse

Machen Sie Schluss mit Silodenken und integrieren Sie den SAP-Betrieb direkt in Ihre ITSM-Prozesse.

Automatisieren und Standardisieren

Reduzieren Sie manuelle Arbeitsschritte und etablieren Sie einheitliche Prozesse für Ihr Change Management.

Transparenz erhöhen

Eliminieren Sie Prozesslücken und gewährleisten Sie die lückenlose Dokumentation aller SAP-Changes.

Agil zusammenarbeiten

Verbessern Sie die Zusammenarbeit von IT-Abteilung und SAP-Team durch einheitliche Prozesse und Standards.

Jira und SAP: Profitieren Sie von REALTECH als Partner

Mit der Jira-SAP-Integration über REALTECH automatisieren Sie Workflows und beschleunigen Prozesse für das SAP Transport- und Change Management in kürzester Zeit. Denn mit uns wird die Integration von Jira in SAP zum Kinderspiel. Als SAP und Atlassian Partner stehen wir Ihnen gerne mit Rat und Tat zur Seite – kontaktieren Sie uns!

Jira-SAP-Integration_0002_Transport-Details
Jira-SAP-Integration_0003_Workflow-Details
Jira-SAP-Integration_0005_Change-with-Sub-Task

FAQs: SAP Transport Integration for Jira

Mittels Jira-SAP-Integration stellen Sie einen bidirektionale Kommunikation zwischen Ihrer SAP-Landschaft und Ihren Jira-Tools her. Dadurch verknüpfen Sie Aktionen in den jeweiligen Systemen nahezu beliebig miteinander.

SAP und Jira (DataCenter, Cloud und Server) müssen für eine Kommunikation gegenseitig erreichbar sein. Die Anbindung erfolgt mittels Data Webservices über HTTPS. Auf der Seite von SAP kann auch ein dedizierter SAP Gateway uneingeschränkt unterstützt werden.

Eine Übersicht über die Voraussetzungen finden Sie in unserer Online-Dokumentation:

Sie können jedes für SmartChange lizenzierte SAP System an Jira anbinden. Technisch gibt es keine Beschränkung.

Ein Jira Projekt wird mit einem SmartChange TM Controller verbunden. Ein SmartChange TM Controller kann mit mehreren Jira Projekten verbunden werden.

Im Jira Projekt wird definiert, für welche Entwicklungssysteme Transportaufträge erstellt werden können. Ausgewählt werden können alle Entwicklungssysteme, die in dem TM Controller konfiguriert sind.

Alle Vorgangstypen werden unterstützt und können mit SAP Transportaufträgen verbunden werden. Im SmartChange Bereich werden die SAP Transportaufträge, sowie die Transportaufträge der untergeordneten Vorgänge angezeigt.