Incident Management für SAP

SAP-Tickets einfach erstellen, Incidents schneller lösen

So einfach ist Incident Management für SAP

Mit dem Modul Incident Management für SAP bieten Sie stets optimalen Support in komplexen SAP-Landschaften. Ihre Endanwender profitieren von der vereinfachten Ticket-Erstellung direkt aus der SAP-Nutzeroberfläche. Durch die automatisch erfassten Laufzeitinformationen sowie integrierte Prüfung auf Duplikate können Supporter Störungen deutlich schneller bearbeiten und lösen.

Incident Management für SAP ist ein Zusatzmodul für REALTECH dot4.

ITSM-Tool REALTECH Service Management

Keine Medienbrüche

Einfache Bedienung

Weniger Rückfragen

Schneller Support

Keine Medienbrüche

Endanwender können Tickets direkt aus der SAP-Oberfläche eröffnen – der Wechsel zum Service Desk entfällt.

Einfache Bedienung

Tickets werden mit wenigen Klicks eröffnet und automatisch mit Screenshots sowie Nutzer- und Systemdetails angereichert.

Weniger Rückfragen

Alle relevanten Informationen sind im Ticket enthalten. Der Service-Desk-Mitarbeiter kann direkt mit der Bearbeitung starten.

Schneller Support

Dank der zusätzlichen SAP-Details können Störungen deutlich schneller gelöst werden. Lange Unterbrechungen entfallen.

Integration in SAP

Ein Wechsel zum Service Desk ist nicht länger nötig, um SAP-Störungen zu melden. Durch die Integration in die SAP-Nutzeroberfläche können Endanwender Tickets mit nur wenigen Klicks erstellen. Die Anbindung der Wissensdatenbank erlaubt es Anwendern, eigenverantwortlich eine Lösung zu finden.

Automatische Datenerfassung

Mit Incident Management für SAP sind alle relevanten Laufzeitinformationen automatisch im Ticket enthalten (SAP-System, Benutzer- und Programmdetails). Der Supporter erhält diese zusammen mit einem Screenshot, Berechtigungsbericht und Jobprotokoll.

Duplikat-Prüfung

Incident Management für SAP erkennt doppelte oder ähnliche Support-Anfragen. SAP-Endanwender haben die Möglichkeit, sich bestehenden Tickets anzuschließen. Die Zahl redundanter Anfragen sinkt dadurch deutlich.

Solution-Manager-Anbindung

Verknüpfen Sie REALTECH dot4 direkt mit dem SAP Solution Manager. So werden Ihre Service-Desk-Mitarbeiter automatisch alarmiert, wenn der Solution Manager Warnmeldungen ausgibt.

Screenshots
Tickets einfach in SAP erstellen und automatisch mit Screenshots sowie Nutzer- und Systemdetails anreichern.
Mit REALTECH erkennen Sie doppelte oder ähnliche Support-Anfragen automatisch. Das spart Zeit und Kosten.
Service-Desk-Mitarbeiter erhalten alle Informationen, um direkt mit der Bearbeitung zu beginnen.
Supporter profitieren von automatisch beigefügten SAP-Protokollen und -Reports.
SAP-Endanwender haben die Möglichkeit, direkt einen Screenshot der fehlerhaften Applikation anzufügen.
Dank der grafischen Relationsübersicht erfassen Sie alle potentiell betroffenen Komponenten und Prozesse problemlos.
create-ticket-SAP-GUI
Menü
This site is registered on wpml.org as a development site.